english | deutsch |

Dr. med. Stefan ENGLERT

Facharzt für Allgemeinmedizin, Schwerpunkt-Praxis für Chin. Medizin in Ravensburg und Dornbirn. Ausbildungsleiter der TCM-Ausbildung an der Akademie der Universität Ulm. Ausbildungsleiter für die TCM-Ausbil­dung der OGKA. Prüfer und Gutachter für Akupunktur der Ärztekammer Baden-Württemberg. Begründer des Ausbildungsinstitut TCM-Advance, das sich auf die Ausbildung in chin. Arzneimitteltherapie für Ärzte spezialisiert hat. Autor zahlreicher Lehrbücher und Fachartikel im Bereich Chin. Medizin. Sein neuestes Buch „Checkliste Chin. Diätetik“ erschien 2010 im Thieme Verlag. Er ist Gründungs- und Vorstandsmitglied der Deutschen wissenschaft­lichen Gesellschaft für TCM e.V. (DWG TCM e.V.). Deutschland

 

Workshop, 27.09.2017; 14.30-18.00
Wandlung und Entwicklung – Fallstricke oder Chancen des Lebens

Wie TCM unterstützend in den Herausforderungen der einzelnen Lebensphasen eingesetzt werden kann

Jedes Leben verläuft sehr unterschiedlich und individuell. Gleichzeitig zeigen sich bestimmte Themen bei allen Menschen, wenn auch in unterschiedlicher Ausprägung und mit unterschiedlichen Reaktionen und Antworten darauf.  „Ducunt fata volentem, nolentem trahunt – übersetzt: Den Willigen führt das Schicksal – den Unwilligen zerrt es dahin“.

Wenn wir das Terrain des Lebens mit seinen jeweiligen Herausforderungen kennen, sind wir als Therapeuten in der Lage Menschen auf einer existenziellen Ebene in ihrem Entwicklungsprozess unterstützend zu begleiten. Krankheiten – neben anderen Ursachen – können auch ein Hinweis darauf sein, daß ein wichtiger Entwicklungsschritt und Phasenübergang ansteht.

In diesem Workshop werden Tools zur Bewältigung von Lebenskrisen - auch aus dem Repertoire der TCM – vorgestellt und praktisch erläutert, wie diese individuell eingesetzt werden.

Darüber hinaus wird vorgestellt, wie wir unseren Patienten drei Fähigkeiten einfach vermitteln können: Wissen, wer ich bin, (Akzeptanz), einen ruhigen Geist und die Selbstregulation der Emotionen. Auf der Basis dieser Ressourcen in Kombination mit angemessener Beharrlichkeit  werden spezifische Arzneirezepturen und Akupunktur-Techniken für die fünf Seelen –Wu Shen – vorgestellt.

Vorausetzungen: Fortgeschrittene / begrenzte TN-Zahl (Neugier und Offenheit sich selber einzubringen)